Grundidee

Die Herausforderung

Die digitale Transformation stellt viele etablierte B2B-Geschäftsmodelle in Frage. Führungskräfte von B2B Unternehmen müssen JETZT ihre Verkäufe auf digitale Kanäle verlagern, und zwar aus diesen 4 Hauptgründen:

1) Der traditionelle Vertriebsansatz, der sich auf persönliche Treffen und einen starken Außendienst konzentriert, ist zu teuer geworden. Wissen Sie, was es Sie kostet, einen neuen Kunden zu gewinnen?

2) Jüngste Umfragen unter Entscheidungsträgern zeigen, dass Millennials digitale Interaktionen und Kanäle für die Beschaffung von Waren und Dienstleistungen erwarten – wie sie es in ihrer Rolle als Verbraucher gelernt haben.

3) Die Lieferkette ist in letzter Zeit zu einer Herausforderung geworden. Das Risiko einer minderen Qualität der gekauften Waren und Dienstleistungen nimmt zu. Führungskräfte sollten wissen, was es kostet, einen zuverlässigen Qualitätsanbieter zu finden

4) B2B-Transaktionen sind umfangreicher und komplexer als B2C-Transaktionen. Zahlungsverzögerungen und hohe Transaktionskosten beeinträchtigen den Cashflow von B2B-Unternehmen.

Die Lösung

Digitales Gold verändert grundlegend die Art und Weise, wie Unternehmen untereinander mit Waren und Dienstleistungen handeln. Digital Gold ist ein Marktplatz für ausgewählte, hochkarätige Mitgliedsunternehmen. Die Mitglieder tauschen auf der Plattform Waren und Dienstleistungen aus. Dies ist Ihre Chance, am B2B-Ökosystem der Zukunft teilzuhaben!

Mitglieder, die dem Digital Gold-Marktplatz beitreten, erhalten sofort Zugang zu neuen, hochkarätigen Kunden. Darüber hinaus entwickelt das Digital Gold-Team das B2B-Netzwerk aktiv weiter und unterstützt die Mitglieder dabei, ihre Kunden und Lieferanten auf den Marktplatz zu holen. Als Mitglied reduzieren Sie massiv die Kosten und den Zeitaufwand für die Gewinnung neuer Kunden!

Die Durchführung von Transaktionen auf der Plattform von Digital Gold ist disruptiv: Das interne digitale Zahlungsmittel, der Golden Coin, ermöglicht es, Transaktionen direkt zwischen den Mitgliedern schnell, kosteneffizient und sicher abzuwickeln. Intelligente Verträge, die auf der Blockchain-Technologie für Unternehmen basieren, gewährleisten eine nahtlose, garantierte Ausführung.

Digital Gold ist eine eCommerce-Plattform, die die einfache und bequeme Einrichtung von eShops mit wenigen Klicks ermöglicht. Produkte, einschließlich Preisgestaltung und Optionen, lassen sich leicht konfigurieren. Als Mitglied digitalisieren Sie Ihren Vertrieb, ohne dass Sie in IT, Software oder Codierung investieren müssen!

Der Digital Gold-Berater, der Ihnen zur Seite steht, unterstützt Ihre digitale Wachstumsinitiative, indem er Sie tatkräftig unterstützt:Analyse der Geschäftsstrategie, Definition von Kundenzielen, Entwicklung neuer Geschäftsfelder, Angebotsanalyse und Optimierung der Einkäufe und Kosten. Ein Vertriebsteam > mit 100 Mitarbeitern sorgt für die kontinuierliche Gewinnung neuer Mitglieder und den Ausbau der Plattform.

Die Plattform wird den B2B-Handel revolutionieren, das Wachstum fördern und gleichzeitig Kosten, Risiken und Zeitaufwand reduzieren.

Das Grundprinzip der Digital Gold Plattform

Drei einfache Schritte

Mitglieder eröffnen einen Account ...

indem sie Digital Gold Tokens in Höhe von 0,5 % bis 7 % ihres letzten gemeldeten Umsatzes kaufen, und so Zugang zum Marketplace für den Kauf und Verkauf von Waren und Dienstleistungen erhalten.

Mitglieder verwenden Token

zur (teilweisen) Bezahlung der auf der Plattform gehandelten Waren und Dienstleistungen, sowie zur Deckung der Transaktionskosten auf der Plattform.

Mitglieder halten Token, um ...

von der schrittweisen Erhöhung des Tokenpreises zu profitieren und weiterhin von der Plattform und ihrer Exklusivität zu profitieren.

Das Internet hat die Wirtschaft in den letzten 20 Jahren verändert.

Der B2B-Vertrieb und das Marketing sind mit am stärksten betroffen. B2B wird nicht mehr ausschließlich von persönlichen Geschäften bestimmt, wie es früher der Fall war.

Tatsächlich zeigen die Statistiken, dass sich die Präferenzen der Käufer entscheidend von der traditionellen Käufer-Verkäufer-Beziehung entfernen.

Ein wichtiger Grund ist, dass die Käufer von heute nicht mehr die Käufer der postindustriellen Generation sind.

Käufer und Verkäufer sind heute mit dem Internet vertraut und daran gewöhnt, die Technologie täglich zu nutzen.